Das Programmkino im Prenzlauer Berg.

Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

Termine + Tickets

Spielfilm

Schlussklappe (OmeU)

Dienstag, 23. April, 20:00 Uhr

in Anwesenheit von Nikolaus Sternfeld (Darsteller) und Andreas Berg (Produzent und Darsteller)

D 2022, 95 min, Regie: Niclas Mehne, mit Pina Kühr, Nikolaus Sternfeld, Anne Düe, Andreas Berg, Daniel Zillmann  FSK: ab 12 Jahren

Rebecca ist unschlüssig, wie ihr zukünftiges Leben aussehen soll. Auf der einen Seite befindet sie sich auf dem Weg, Lehrerin zu werden, und auf der anderen Seite lässt sie ihre Leidenschaft, Filme zu drehen, nicht los. Als ihr neuer Kurzfilm bei einem Filmfestival angenommen wird, fahren sie und ihr Team zur Premiere nach Saarbrücken. Auf dem Festival angekommen, muss sich jedoch nicht nur Rebecca mit ihren Lebensträumen auseinandersetzen. Auch ihr Exfreund und Kameramann Andie sowie ihr Cast Robert und Saskia stürzen sich ins Festivalleben, um neue Jobs zu ergattern. Für Robert ist dieses Vorhaben nicht gerade leicht, da er notgedrungen bei Filmfan Ingo übernachten muss, der ihm nicht mehr von der Seite weicht – und selber versucht, Interessent:innen für sein Drehbuch zu finden. Am Ende des Festivals bleibt die Frage, wer hat bekommen, was er wollte?

2022 wurde Regisseur Niclas Mehne für seine Regiearbeit mit dem Ernst-Lubitsch-Regiepreis – NewComerComedy ausgezeichnet.

Am Montag, 29.4., 18:15 Uhr, zeigen wir als Vorfilm den Kurzfilm »Tatsächlich lese ich gerne Zeitung« von Andreas Koch.

Rebecca is uncertain about what her future life should look like. On the one hand, she is on her way to become a teacher, and on the other hand, her passion for making films won’t let her go. When her new short film is accepted at a film festival, she and her team travel to Saarbrücken for the premiere.

Once at the festival, however, it’s not just Rebecca who has to deal with her life’s dreams. Her ex-boyfriend and cinematographer Andie, as well as her cast Robert and Saskia, also throw themselves into the festival life in order to land new jobs.

Sooner than later they also have to realize that not everything in festival bubble is just glamour. Especially for Robert, networking is not exactly easy, as he is forced to spend the night with film fan Ingo, who won’t leave his side – and himself tries to find interested parties for his own script. Will there be a happy end or an early wrap?

In 2022, Niclas Mehne was awarded the Ernst-Lubitsch-Regiepreis – NewComerComedy for his directorial work.

On Monday, April 29, 6:15 pm, we show as supporting film the short film “Tatsächlich lese ich gerne Zeitung(“Actually I like reading newspapers”) by Andreas Koch.
Di
23.04.
20:00
OmeU
in Anwesenheit von Anne Düe (Darstellerin), Nikolaus Sternfeld (Darsteller) und Andreas Berg (Produzent und Darsteller)
Tickets
So
28.04.
21:45
OmeU
Tickets
Mo
29.04.
18:15
OmeU
mit Vorfilm:
»Tatsächlich lese ich gerne Zeitung« von Andreas Koch
Tickets
 

Fr 19.04.

keine Vorstellung

Fr 26.04.

keine Vorstellung
Mai

Mi 01.05.

keine Vorstellung