Das Programmkino im Prenzlauer Berg.

Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

Termine + Tickets

Spielfilm

Alaska

D 2023, 124 min, Buch & Regie: Max Gleschinski, mit Christina Große, Pegah Ferydoni, Karsten Antonio Mielke, Milena Dreißig  FSK: ab 6 Jahren

Alaska
© Jacob Waak FotoDesign

Nach einer Zäsur in ihrem Leben begibt sich Kerstin an den Ort ihrer Kindheit. Sie setzt das rote Kajak ins Wasser und beginnt eine Reise über die Mecklenburgische Seenplatte. Zwischen Tourismus und Tristesse wird das Kajak für sie zur schützenden Kapsel — bis sie eines Tages Alima begegnet, die der paddelnden Einzelgängerin endlich die richtigen Fragen stellt.

Alima bedeutet dieser Ort nichts. Das ständige Paddeln, die Ruhe der Natur und das fehlende Funknetz sind ihr nur lästig. Die ebenso stoische wie verletzliche Kerstin ist da eine willkommene Abwechslung, sodass die unterschiedlichen Frauen ihren Weg gemeinsam fortsetzen. Doch nach und nach schleicht sich mit Sören, Thomas und Nina Kerstins Vergangenheit an der Seenplatte ein und fordert ihre Zurückgezogenheit endgültig heraus.

Gewinner Bester Spielfilm beim Max Ophüls Preis 2023.
NDR-Regiepreis im Spielfilmwettbewerb beim Filmkunstfest MV 2023 Schwerin.
Gewinner Bester Spielfilm beim 20. Neisse Film Festival.

Gewinner für Bestes Schauspiel für Milena Dreißig, Beste Kamera für Jean-Pierre Meyer-Gehrke und Lobende Erwähnung für das Drehbuch von Max Gleschinski beim Achtung Berlin Filmfestival 2023.

zur Zeit keine Vorstellungen
 

Fr 19.04.

keine Vorstellung

Fr 26.04.

keine Vorstellung
Mai

Mi 01.05.

keine Vorstellung