Das Programmkino im Prenzlauer Berg.

Kastanienallee 77, Tel. 030 - 44 05 81 79

Termine + Tickets

Kurzfilm-Special

Der Kurzfilmtag

Die Welt der Traumtiere

Kurzfilmrolle für die Kleinen

Donnerstag, 21. Dezember, 17:00 Uhr

Polarstern
© Luftkind Filmverleih
Szenenfoto: »Polarstern«

Das Kurzfilmprogramm »Die Welt der Traumtiere« ist eine Wundertüte voller Fantasie, Überraschungen und Abenteuer. Fünf Kurzfilme im Programm glänzen mit ihren eigenen Animationstechniken und dem besonderen Charme ihrer Herkunftsländer: Argentinien, Slowenien, Frankreich und Italien. Zu entdecken gibt es einzigartige Wesen und magische Kreaturen, Großstadtdschungel und Polarkreis, weite Landschaften und ein gemütliches Dorf, in dem spritzige Leckereien an den Bäumen wachsen. Wir schauen uns Vögel durch ein Fernglas an, tanzen mit den Sternen und fliegen durch die Luft.
Willkommen in der magischen Welt der Animation!

für Kinder ab 4 Jahren
ohne Dialog

Das Programm

Gesamtlänge: 38 min

Flumina

Italien 2021, 3 min, Regie: Antonello Matarazzo

Dieser Reigen kennt keinen Halt: Eigenartige Kreaturen tänzeln im Wald, gleiten über den Holz- fußboden, fahren eine riesengroße Achterbahn. Ihr rhythmischer Gesang ist geradezu hypnotisch. Halt dich fest: Auch du wirst in seinen Bann gezogen!

Urban Oasis

Frankreich 2020, 9 min, Regie: Hervé Bressaud

Ohne Tiere und Pflanzen bleibt das Stadtleben trau- rig und grau. Doch eines Tages sprießt aus einem Tannenzapfen buntes Leben heraus - mit allerlei Arten von Flora und Fauna. Und wer sind hier die größten Stars? Die Vögel mit ihrem Federschmuck!

Polarstern

Frankreich 2022, 5 min, Regie: Leonis Levy, Laura Al Bayati, Michel Morgane, Sara Briand, Sélène Bentz, Alice Hobadam, Fanny Martin

Ein kleiner Bär betrachtet einsam das Sternbild des Großen Bären im Himmel. Als plötzlich ein Stern aus dem Sternbild fällt, beschließt er, ihn zurückzu- bringen. Seine traumhafte Reise führt durch die lan- ge Nacht und das brüchige Eismeer des Nordpols.

Zwischen den Pflastersteinen

Argentinien 2019, 9 min, Regie: Nicolás Conte

Kaugummis, Matsch und Kaffeereste in zerquetsch- ten Pappbechern: Allerlei Unfug muss die zarte Blume, die inmitten des Asphaltdschungels wächst, über sich ergehen lassen. Doch der solidarische Straßenmülleimer hat eine rettende Idee.

Spuffies

Slowenien 2021, 11 min, Regie: Jaka Ivanc

Die flauschigen Spuffies können von den saftigen Jubees gar nicht genug bekommen. Doch was tun, wenn die leckeren Früchte alle sind? Auf der Suche nach Nachschub passieren sie einen düsteren Wald. Aber Vorsicht: Nicht nur Spuffies stehen auf Jubees!

zur Zeit keine Vorstellungen

Der Kurzfilmtag

Donnerstag, 21. Dezember, ab 17:00 Uhr

Q&A mit anwesenden Regisseurinnen und Produzentinnen

Der Kurzfilmtag 2023

Am 21.12. – dem kürzesten Tag des Jahres – wird in Deutschland der Kurzfilm gefeiert.
Aus diesem Anlass wird im Lichtblick-Kino der Kurzfilm wieder ausgiebig zelebriert. Wir zeigen eine bunte Mischung für jeden Geschmack!

 

Fr 08.03.

keine Vorstellung

Fr 15.03.

keine Vorstellung

Fr 22.03.

keine Vorstellung

Fr 29.03.

keine Vorstellung
April
Ausblick: